Lehrpferde

Lucas mit Halsring

Lucas (geboren 1993)

Großrahmiger Wallach. Beherrscht alle Seitengänge, die Piaffe, ansatzweise die Passage, Außengalopp, Galoppwechsel und Pirouetten.

Er lässt sich in allen Arbeiten mit Halsring reiten und bietet somit der/m Reitschüler/in eine ideale Möglichkeit, Sitz und Einwirkung zu überprüfen und verbessern.



Reitpony Jerry (geboren 1997)

Jerry beim Kompliment

Sollte zum Schlachter, nachdem er durch mehrere Besitzer als physisch und psychisch unreitbar galt, ja sogar als gefährlich.

Nach zwei Jahren intensiver Dressurarbeit und täglichem Koppelgang mit seinen Kumpels, ist aus ihm ein absolut verlässliches Pony geworden, das sogar einzelnen Reitschüler/innen gerne die Klassische Dressurarbeit näher bringt.

In den zwei Jahren hat Jerry gelernt, was es heißt, gerade zu gehen.
Er beherrscht im Schritt und Trab alle Seitengänge, den spanischen Schritt, fängt an zu piaffieren, die Referenz und kann versammelt galoppieren.